Parrot Behaviour Consulting bietet jetzt auch Webinare an!

Hildegard Niemann bietet seit 2016 Webinare über die Online-Plattform easymeet24 an. In den letzten zwei Jahren fanden bereits über 20 Webinare statt, unter anderem zu den Themen Körpersprache, Rupfen,  Vogelfutterpflanzen, Enrichment, Volierenbau und Papageientraining. Weitere Webinare werden folgen (siehe unten).

Nach dem erfolgreichen Einstieg in die Webinar-Saison 2016 plant Parrot Behaviour Consulting diese Form der Fortbildung weiter auszubauen. Zurzeit sind die unten aufgeführten Webinare in Planung. – Die Anmeldung kann über die Formulare erfolgen oder für Teilnehmer, die bereits an mindestens einem Webinar teilgenommen haben, formlos per Telefon oder E-Mail. – Wichtiger Hinweis für alle Interessenten aus dem Ausland: Sie können sowohl per SEPA-Auslandsüberweisung als auch bequem via Paypal überweisen (empfohlen für Staaten außerhalb des Euro-Raums).

Was ist eigentlich ein Webinar und wie funktioniert ein Online-Seminar? Klicken Sie auf diesen Button für eine kurze Einführung!

Hier geht's mit nur einem Klick  zum Papageiencafé

Terminkalender – die Daten 2018 auf einen Blick

20. Februar – fünftes Treffen der Online-AG Training & Verhalten – Papageien-Gruppe 1

21. Februar – das Papageiencafé (11)

22. Februar – Schön, intelligent, geheimnisvoll – neue Erkenntnisse in der Biologie von Papageien und Sittichen

27. Februar – zweites Treffen der Online-AG Training & Verhalten – Papageien-Gruppe 2

1. März – fünftes Treffen der Online-AG Training & Verhalten – Sittich-Gruppe

3. März – Fortbildung bei „Tiere im Einsatz“ in Schongau

7. März – sechzehntes Treffen der Online-AG Beißen

11. März – der große Exkursionstag zu den „Wilden Papageien von Wiesbaden“

13. März – zwölftes Treffen der Online-AG Rupfen

14. März – drittes Treffen der Online-AG Schreien

17. März – das dritte Papageien-Trainings-Seminar im Papageienpark Bochum

20. März – kostenfreie Online-Sprechstunde von Tierarzt Dr. Friedrich Janeczek zum Thema „Balz und Zucht“

22. März – Der Frühjahrskurs im Bestimmen von Vogelfutterpflanzen

19. April – Webinar „Papageienhaltung – artgerecht oder egoistisch?“

19. Mai – Der große „Equipment-Tag“ im Papageienpark Bochum

15. bis 17. Juni – Abschluss-Wochenende des Fliegerclubs

21. Juli – Das Seminar „Vom Jungvogel bis zum Senior“

13. Oktober – Der 9. allgemeine Workshop („Kombipaket“) in Bochum

Öffentliche Online-Fragestunde mit Dr. Friedrich Janeczek zu den Themen „Balz und Zucht bei Papageien und Sittichen“

In der fünften öffentlichen Online-Fragestunde am 20. März 2018 wird sich Dr. Friedrich Janeczek den Fragen des Auditoriums zu den Themen „Balz“ und „Zucht“ bei und mit Papageien und Sittichen stellen und wird dabei tatkräftig von einem kompetenten Team von Moderatoren unterstützt. Die Teilnahme an der Fragestunde ist kostenlos. Die Meeting-ID für die öffentliche Sprechstunde lautet 225-842-173. Bei Fragen zur Technik erreichen Sie mich telefonisch unter der Rufnummer 07252-4682.

Das Webinar „Frühjahrskurs im Bestimmen von Vogelfutterpflanzen“ am 22. März 2018 (um 20 Uhr) über easymeet24

Nach einem langen und dunklen Winter beginnt für Papageien und Sittiche sowie für ihre Halter eine sehr aufregende Zeit. Die Freivoliere kann jetzt wieder häufiger genutzt werden, die Tage werden sonniger und wärmer, und die Papageien kommen in Balz- und Brutstimmung.  Überall in der Natur kann man nun frisches Grün finden. Doch welche Pflanzen sind für welche Papageienarten geeignet und welche eher nicht? Die Unsicherheit bei den Haltern führt häufig dazu, dass überhaupt kein Grünzeug gesammelt wird. Dem wollen wir mit einem Online-Bestimmungskurs entgegensteuern. Der Biologe Dr. Rainer Niemann zeigt Ihnen in seinem Webinar, welche Pflanzen für Ihre Papageien zur Ernährung und Beschäftigung gut geeignet sind. Die Teilnahmegebühr beträgt wie bei allen Webinaren 25 Euro pro Teilnehmer.

Das Frühjahr ist für die Halter von Papageien und Sittichen eine aufregende Zeit. Die Vögel werden munterer und freuen sich über das erste frische Grün aus der Natur. Unser Online-Kurs verrät Ihnen, welche Pflanzen zum Sammeln gut geeignet sind.

Online-Anmeldung

Das Webinar „Papageien – schön, intelligent, geheimnisvoll“ am 22. Februar 2018 (um 20 Uhr) über easymeet24

Die Faszination, die von Papageien ausgeht, ist seit der Antike ungebrochen groß, und wir als Halter dieser Vögel wissen um die Intelligenz unserer gefiederten Familienmitglieder. Die Biologin Hildegard Niemann beschäftigt sich in ihren Webinar „Schön, intelligent, geheimnisvoll – neue Erkenntnisse in der Biologie von Papageien und Sittichen“ unter anderem mit den Auswirkungen der Haltungsbedingungen auf das Verhalten von Gelbbrustaras, mit Neuigkeiten zur Brutbiologie der Timneh-Graupapageien und neuen Studien über Wellensittiche. – Die Teilnahmegebühr beträgt wie bei allen Webinaren 25 Euro pro Teilnehmer. Bei Fragen zur Technik nehmen Sie bitte telefonisch unter 07252-4682 oder per E-Mail (papageien-training@gmx.de) Kontakt auf.

Online-Anmeldung

In ihrem ersten Webinar des neuen Jahres erläutert Ihnen Diplom-Biologin Hildegard Niemann einige neue und aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse in der Biologie von Papageien und Sittichen.

Das Webinar „Papageienhaltung – artgerecht oder egoistisch?“ am 19. April 2018 (um 20 Uhr) über easymeet24

Das Hobby „Vogelhaltung“ steht immer wieder in der Kritik. Was ist richtig? Und was ist falsch? Ist Papageienhaltung noch ein zeitgemäßes Hobby? Und können wir diesen Tieren überhaupt als Halter gerecht werden? Muss ich als Vogelhalter ein schlechtes Gewissen haben, wenn ich meine Tiere in Volieren halte? Diplom-Biologin Hildegard Niemann und ihr Team freuen sich auf einen spannenden Abend rund um die Ethik in der Haltung von Papageien und Sittichen. – Die Teilnahmegebühr beträgt wie bei allen Webinaren 25 Euro pro Teilnehmer. Die aktiven Mitglieder der Papageienfreunde Nord e.V. und des „Flieger-Clubs“ erhalten bei Anmeldung einen Rabatt von 5 Euro. Bei Fragen zur Technik nehmen Sie bitte telefonisch unter 07252-4682 oder per E-Mail (papageien-training@gmx.de) Kontakt auf.

Ethische Fragen rund um die Haltung von Papageien und Sittichen beschäftigen sich mit der Art und Weise der Aufzucht, der artgemäßen Unterbringung der Vögel und der generellen Definition des viel verwendeten Ausdrucks „artgerechte Haltung“.

Online-Anmeldung

© 2018 Copyright Hildegard Niemann, Parrot Behaviour Consulting (PBC), Telefon 07252-4682  |  Impressum