Parrot Behaviour Consulting bietet jetzt auch Webinare an!

Hildegard Niemann bietet seit 2016  erstmals Webinare über die Online-Plattform easymeet24 an. Im letzten Jahr fanden bereits zehn Webinare statt, unter anderem zu den Themen Körpersprache, Rupfen,  Vogelfutterpflanzen, Enrichment, Volierenbau und Papageientraining. Weitere Webinare werden folgen (siehe unten).

Nach dem erfolgreichen Einstieg in die Webinar-Saison 2016 plant Parrot Behaviour Consulting diese Form der Fortbildung weiter auszubauen. Zurzeit sind die unten aufgeführten Webinare in Planung. – Die Anmeldung kann über die Formulare erfolgen oder für Teilnehmer, die bereits an mindestens einem Webinar teilgenommen haben, formlos per Telefon oder E-Mail. – Wichtiger Hinweis für alle Interessenten aus dem Ausland: Sie können sowohl per SEPA-Auslandsüberweisung als auch bequem via Paypal überweisen (empfohlen für Staaten außerhalb des Euro-Raums).

Was ist eigentlich ein Webinar und wie funktioniert ein Online-Seminar? Klicken Sie auf diesen Button für eine kurze Einführung!

Hier geht's mit nur einem Klick  zum Papageiencafé

Terminkalender – die Daten 2017 auf einen Blick

29. März – Das Papageiencafé (1)

8. April – Das zweite Trainings-Seminar im Papageienpark Bochum

9. April – Ortstermine im Ruhrgebiet

11. April – Online-Termin der AG Beißen (Gruppe 1)

18. April – Online-Termin der AG Rupfen

19. April – Online-Termin der AG Beißen (Gruppe 2)

20. April – Webinar über Contra Free Loading

23. April – Ortstermine in Sachsen und Sachsen-Anhalt

30. April – Papageien-Trainings-Workshop bei Ballwieser Animal Training in Sindelsdorf

1. Mai – Papageien-Seminar bei „Tiere im Einsatz“ in Schongau

6. Mai – Das  3. Seminar zum Thema „Rupfen“ im Papageienpark Bochum

23. Mai – Webinar Vogelfutterpflanzen bestimmen (Teil 2)

3. Juni – Der Seminar Zucht, CITES und Artenschutz im Papageienpark Bochum

22. Juni – Webinar Hygiene in der Papageienhaltung

Voraussichtlich im Oktober 2017 – das 8. Kombipaket im Papageienpark Bochum

Das Webinar zum Thema „Hygiene in der Papageienhaltung“ am 22. Juni 2017 (um 20 Uhr) über easymeet24

Papageienhaltung ist ein schönes Hobby, das steht außer Frage. Um seinen gefiederten Freunden ein langes und glückliches Leben zu bereiten, sind vor allem zwei Dinge entscheidend: eine qualitativ hochwertige und angemessene Ernährung und ein hoher Standard bei der tägliche Reinigung der Gehege und die damit verbundenen Kenntnisse über die Grundlagen der Hygiene. Papageienexpertin Heike Mundt vom Papageienpark Bochum hat einen Bestand von rund 300 Papageien in ihrer Anlage und wird Ihnen in diesem Webinar eine Menge Tipps zu geeigneten Putzmitteln, zur Einwirkzeiten von Reinigern und zur Desinfektion geben. Hygiene ist ein Thema, das alle Halter von Papageien und Sittiche betrifft. Versäumen Sie daher nicht, sich für das Webinar anzumelden.

Das Webinar „Mit Contra-Free-Loading durch das Jahr“ am 20. April 2017 (um 20 Uhr) über easymeet24

Vögel in Volieren und Haushalten zu pflegen, kann sehr anstrengend sein, denn unsere gefiederten Lieblinge sind nicht nur intelligent sondern auch selbst sehr experimentierfreudig und ideenreich. Uns Haltern fällt es oft nicht leicht, immer wieder neue Ideen und Spielzeuge zu entwickeln, um die Bedürfnisse unserer Vögel zu befriedigen. In ihrem Webinar über das sogenannte Contra Free Loading (CFL) wird sich die Diplom-Biologin Hildegard Niemann daher mit einem Jahresplan zur Anreicherung des Lebensraums und der Beschäftigung unserer Heimvögel befassen. Besonderer Wert wird dabei auf das Erarbeiten von Futter, die Vorratshaltung für den Winter und die Organisation des Halters im täglichen Stress gelegt.

Wenn Intelligenz auf Neugier und Leidenschaft trifft: Nicht nur dieser Nymphensittich weiß es zu schätzen, wenn sein Halter ihm die Suche nach Futter und seine Erarbeitung knifflig gestaltet.

Wasser marsch! Fehler in der täglichen Hygiene können für Ihre Papageien und Sittiche fatale Folgen haben. Heike Mundt vom Papageienpark Bochum hat in den letzten 30 Jahren ein großes Wissen über Reinigungsmittel und Hygiene erlangt.

Online-Anmeldung

Das Webinar zum Thema „Vogelfutterpflanzen“ (Teil 2) am 23. Mai 2017 (um 20 Uhr) über easymeet24

Ende Mai steht die Hochsaison für die Pflanzenwelt vor der Tür. Viele Frühjahrsblüher sind zwar schon in voller Pracht und Schönheit in unserer Vegetation zu finden, aber die für unsere Papageien und Sittiche wirklich spannenden Pflanzen holt die Natur erst in dem warmen Sommermonaten hervor. Nach dem ersten Teil seines Exkurses über die richtige Bestimmung von Vogelfutterpflanzen wird Ihnen der Diplom-Biologe Dr. Rainer Niemann eine Reihe von Tipps für die Sommersaison geben. Schwerpunkt seiner Webinars werden die Pflanzen sein, die man relativ leicht am Wegesrand oder an Waldrändern finden kann. Er zeigt Ihnen auch einige gefährliche Doppelgänger, die für unsere Papageien und Sittiche ungeeignet sind. Lernen Sie unsere vermeintlichen „Unkräuter“ von einer ganz anderen Seite kennen.

Mit gesunder Frischkost kann man gar nicht früh genug anfangen. Das weiß auch dieser junge Wellensittich, der sich zum Fressen der leckeren Vogelmiere gleich mitten in die Futterschale gesetzt hat und genüsslich die Blüten absammelt.

Online-Anmeldung

Online-Anmeldung

© 2017 Copyright Hildegard Niemann, Parrot Behaviour Consulting (PBC), Telefon 07252-4682  |  Impressum